Tier-Fadenbild – Kindertagesstätte Traunsteiner Straße

Hallo liebe Kinder,

habt ihr Lust ein Tier-Fadenbild zu sticken und es bunt zu gestalten?

So gehts:

  • Ein Motiv deiner Wahl im Internet aussuchen und ausdrucken.
  • Ausschneiden und auf ein Tonpapier kleben
  • Stopfnadel nehmen und eine Wollfarbe aussuchen. Einen langen Faden davon abschneiden.
  • Führe den Faden durch die Nadel
    Lass dir beim einfädeln helfen. Mache am Ende des Fadens einen Doppelknoten.
  • Steche vorsichtig mit der Nadel auf der Rückseite des Motivs ein Loch hinein.
  • Ziehe den Faden bis zum Knoten durch das Loch. So ist der Knoten nun auf der Rückseite und der Faden kann nicht wieder rausrutschen.
  • Lege das Papier auf eine dicke Unterlage
    bevor du in das nächste Loch einstichst und denke daran den Faden jedes Mal straff zu ziehen. So vermeidest du Knoten.
  • Das Fädeln kannst du in einem beliebigen Muster fortfahren.
  • Gerne darfst du das Fell oder die Federn von deinem Tier mit verschiedenen Wollfarben besticken.

Herzliche Grüße
aus der Kita Traunsteinerstraße